Andy Strauß

Geschichten von nördlich des Weißwurst-Äquators

Seine Shows & Regiearbeiten sind wie eine Wundertüte für offengeistige
Menschen. Strauß kritisiert, polarisiert, flachst und bleibt dabei stets
sympathisch. Was 3Sat einfällt, ihn mit „Kinski in seinen wildesten
Zeiten“ zu vergleiche, wissen wir allerdings auch nicht.






LINKS
website: http://establishmensch.de/


facebook: https://www.facebook.com/andystrausz/


Jazzhands: http://www.youtube.com/watch?v=uiMhtXGkKks/


Redefreiheit: http://www.youtube.com/watch?v=kK0Y72BErCw/




VERÖFFENTLICHUNGEN
„Boulettenbetti hatte Geburtstag“ Unsichtbar (2016)
„Sie grunzen freudig, einige springen sogar hoch“ Unsichtbar (2013)
„Kuck dir die Tiere an, wie glücklich die immer sind“ Unsichtbar (2012)


ZITAT
„Die Frage ist nicht, wer Andy Strauß ist, sondern: warum Andy
Strauß ist.“ – Vice Magazine
Einlass ab 18:00 Uhr * Beginn 19:30 Uhr * Eintritt 14,- € zzgl. Gebühren
Bestellen Sie hier für den 15.02.18 Ihre Print@Home Tickets
(Link öffnet die Seite eines externen Anbieters)
oder reservieren Sie hier für den 15.02.18 Ihre Karten
(Abholung in unserem VVK Büro)